Facebook Button Twitter Button RSS Button Google+ Button

Smartphone Tester werden – Aquaris X Pro gratis ausprobieren

9. Oktober 2017 | von: Denis | nicht mehr verfügbar
teste Smartphones

Auf smart-wohnen.de werden zur Zeit fünf Smartphone Tester gesucht, die gerne das das Aquaris X oder das Aquaris X Pro ausprobieren möchten. Wirst du als Produkttester ausgewählt, erhältst du das Smartphone zu testen. Nach der Testphase kannst du das Handy behalten.

 

» Teste kostenlos Smartphones «

 

Natürlich ist die Bewerbung und die Teilnahme an der Testaktion kostenlos. Fülle dazu einfach das Teilnahmeformular aus, bestätige die Teilnahmebedingungen und klicke auf „weiter“.

 

Der spanische Smartphone-Hersteller BQ hat sich in den zurückliegenden Jahren mit soliden Geräten ohne Gimmick-Features einen Namen bei Android-Fans gemacht. Diesen Weg soll auch das aktuelle Top-Line-up fortsetzen. Mit dem Aquaris X und dem Aquaris X Pro bringt BQ zwei hochinteressante Smartphones auf den Markt, die vor allem mit einem ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis punkten.

 

Mit dem Aquaris X Pro haben wir die Nachtfotografie neu erfunden. Mit einer Blende von f/1.8 und einer Pixelgröße von 1,4 µm können bis zu 33 % mehr Licht aufgenommen werden, als mit den Sensoren von Vorgängermodellen. Mit Dual PD Technologie fordern wir die Lichtverhältnisse heraus. Sie sorgt dafür, dass deine Fotos immer scharf werden, denn alle 12 MP des Samsung 2L7 Sensors haben dieselbe Aufgabe: Fokussieren.

 

Jetzt Smartphone Tester werden und behalten!

Smartphone testen und behalten

Hinweise zu den Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen können alle Personen ab 18 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland.

Veröffentlicht von

Ständig auf der Suche nach neuen Gratisproben im Internet. Ob Technik-, Haushalt-, Genuss- oder Beautyproben für Mensch, Tier oder Baby hier werdet ihr garantiert fündig. Viel Spaß bei der Schnäppchen und Probenjagd.

Kommentare

Franz Hilden schrieb am 26.10.2017 um 12:02
Ich bin an Neuheiten sehr interessiert und möchte mich hiermit um seriöse Anbieter bewerben. Franz Hilden